INFO: Lieferung

Die Kurzfassung und rechtsverbindliche Zusicherung finden Sie in unseren AGB
Detailliertere Informationen auf dieser Seite


Wohin?
Prinzipiell liefern wir überall hin. Obgleich wir ein deutscher Shop mit Schwerpunkt auf deutschen und europäischen Artikeln sind, beschränkt sich unser Liefergebiet nicht nur auf Deutschland. Die große Zahl an ausländischen Kunden oder im Ausland lebenden Deutschen zeigt uns täglich, wie begehrt unsere Artikel in allen Gebieten der Welt sind.
Der Versand in andere Länder bringt jedoch häufig Besonderheiten mit sich, die gewisse Einschränkungen nach sich ziehen. Zum einen sind die Frachtkosten höher und stehen häufig in keinem günstigen Verhältnis zum Warenwert. Zum anderen haben viele Länder Einfuhrbeschränkungen, die möglicherweise einzelne Artikel unseres Sortiments ausschließen oder mit Einfuhrzöllen und -Abgaben belegen. Da wir nicht die Einfuhrbestimmungen aller Länder dieser Erde kennen, übernehmen wir auch keine Verantwortung für grenzüberschreitende Probleme bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder. 

Wie schnell?
Wir sind bemüht, Sie schnellstmöglich zu beliefern. Im Normalfall verläßt die Ware 1 - 2 Werktage nach Auftragseingang bereits unser Haus (zu über 95% innerhalb von 24 Stunden), um nach weiteren 1 - 2 Tagen bei Ihnen zu sein, sofern die Lieferadresse in Deutschland oder angrenzendem Ausland liegt. Lieferungen ins entferntere Ausland dauern um die jeweilige Transportzeit entsprechend länger. In manchen Ländern (z.B. Schweiz) können zusätzliche Verzögerungen durch die Zollabwicklung bei der Einfuhr entstehen, deren Dauer leider nicht kalkulierbar ist.
Zu über 95% liefern wir bereits innerhalb von 24 Stunden aus. Die Regellieferzeit (die Zeit bis unter normalen Umständen jeder Auftrag unser Haus verlassen hat) beträgt 1 Woche.
Eine effektive Lagerhaltung und Logistik, sowie zuverlässige Lieferanten machen diese kurzen Lieferzeiten möglich. Trotzdem sind auch wir nicht absolut vor eventuellen Lieferengpässen geschützt. Wir bitten um Verständnis, wenn es im Einzelfall länger dauert. Für diesen Fall nehmen wir spätestens 1 Woche nach Auftragseingang gegebenenfalls auf unsere Kosten auch Teillieferungen vor, um Ihnen wenigstens einen Teil der Ware kurzfristig zur Verfügung zu stellen. Ferner informieren wir Sie per Email über eventuelle Verzögerungen. Achten Sie deshalb bitte auch darauf, uns eine korrekte Email-Adresse anzugeben, damit wir Sie ohne Probleme informieren können.

Wie teuer?
Jede Auftragsbearbeitung verursacht gewisse Fixkosten für Fakturierung, Verpackung, Versand usw, die wir nur zum Teil in Form einer Versandkostenpauschale an Sie weitergeben.
Beachten Sie bitte unsere Versandkosten-Tabelle.

 

Noch Fragen zur Lieferung?  Telefon 0180 - 50 500 44